Suche im Swizzonic FAQ

Formelle Anforderung einer Rechnung

Formelle Anforderungen an eine CH-Rechnung

Eine Rechnung entspricht den formellen Anforderungen, wenn sie folgende Punkte enthält:

  • Name und Adresse des Lieferanten sowie seine Unternehmens-Identifikationsnummer (UID)
  • Name und Adresse des Empfängers
  • Lieferdatum (sofern nicht mit dem Rechnungsdatum identisch)
  • Genaue Bezeichnung der Dienstleistung
  • Der Preis der Dienstleistung
  • Angewandter Mehrwertsteuerbetrag
  • fortgeschrittene digitale Signatur für PDF-Rechnungen

Die detaillierten Informationen finden Sie auf der Webseite des Bundes im KMU-Portal

 

Unterschiede einer Rechnung Inländer/Ausländer

Die formelle Anforderung an Rechnungen unterscheidet sich auch zwischen Inländer (CH + FL) oder aber Ausländer, siehe Detail im Artikel: Zahlungsmöglichkeiten bei Swizzonic.

 

Einführung QR-Rechnungen (Ersatz – Einzahlungsschein)

Mit der Einführung des neuen Systems ist die Umstellung auf die neue QR-Rechnung bei Swizzonic geplant.

  • Detaillierte Informationen zu den neuen QR-Rechnungen sind zu finden bei der UBS
  • Informationen seitens Bund finden ihr hier